Bild_Gerät
  • AirUnit

  • Produktfamilie: Dezentrale Wohnraumlüftung

  • Gerät ansehen: beim Hersteller

Einsatzbereich:

  • Untergrenze:
    20 m3/h
  • Obergrenze:
    40 m3/h
  • mit Sommerbypass
  • Feuchterückgewinnung
AirUnit ist ein dezentrales Lüftungssystem zur kontrollierten Raumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Ob Sanierung oder Neubau, Ein- oder Mehrfamilienhäuser – AirUnit ist universell einsetzbar. Sie verfügt über eine regenerative Wärmerückgewinnung von bis zu 90%. Der Einbau lohnt sich: wenig Aufwand, geringe Kosten und eine hohe Effizienz. Montieren Sie die AirUnit individuell Ihrer Wohnsituation entsprechend. Neben einer normgerechten Lüftung der gesamten Wohneinheit können ebenfalls einzelne Räume gelüftet werden – ideal auch in der Sanierung. Die AirUnit Lüftungseinheit arbeitet in zwei Phasen: In der ersten Phase wird die verbrauchte Raumluft nach außen geführt. Der integrierte Wärmetauscher nimmt dabei die Wärme der Raumluft auf und speichert diese. In der zweiten Phase wechselt die AirUnit die Laufrichtung. Hierbei durchströmt frische Außenluft den Wärmetauscher und wird vorgewärmt dem Raum zugeführt. Auf diese Weise kann eine Wärmerückgewinnung von bis zu 90,3% erreicht werden.

Ergänzende Angaben des Herstellers

Erfassung - Typenschild
Typenschild: Spannungsversorgung [V] 230 V / 50 Hz
Erfassung - Abmessungen & Gewicht
Gerät - Breite [mm] 198
Gerät – Tiefe [mm] 495 (1)
Gerät – Gewicht [kg] 3
Dokumentation - Einsatzbereich und Verwendungszweck
Einsatzbereich von [m³/h] 15.0
Einsatzbereich bis [m³/h] 40.0
Dokumentation - Lüfterstufen
Lüfterstufen – Anzahl 4
Lüfterstufen – Einstellbarkeit feste Stufen
zeitliche Begrenzung der max. Stufe [min] 60
Dokumentation - Frostschutzstrategie
Frostschutzstrategie systembedingt nicht erforderlich
Einzelbauteile - Filter
1. Filter – Zuluft G3
Einzelbauteile - Ventilatoren
Ventilator – Antriebstechnik EC - bürstenloser Gleichstromantrieb

Fußnoten

  • 1: bis 1.000 mm

Klassifizierung

Einteilung nach DIN
NutzungseinheitDezentral
LüftungsartZu/Abluft
WärmerückgewinnungMit
WärmeübertragerMit
WärmepumpeOhne

Kennzeichnungen

Ergebnisse der Geräteprüfungen

DIBt LÜ-A 20

Geprüfte Konfiguration

Erfassung - Prüfling
Prüfstelle Dortmund
Prüfungsnummer M.86.09.192.BA
Erfassung - Abmessungen & Gewicht
Gerät - Breite 198
Gerät - Höhe
Gerät – Tiefe 498
Gerät – Gewicht
Dokumentation - Einsatzbereich und Verwendungszweck
Einsatzbereich von 15
Einsatzbereich bis 40
Dokumentation - Lüfterstufen
Lüfterstufen – Anzahl 4
Lüfterstufen – Einstellbarkeit unabhängig konfigurierbar
zeitliche Begrenzung der max. Stufe
Dokumentation - Filterüberwachung
Filterüberwachung Nach Betriebsstunden/Zeit
zusätzliche Strategie(n) vorhanden
Dokumentation - Frostschutzstrategie
Frostschutzstrategie systembedingt nicht erforderlich
zusätzliche Strategie(n) vorhanden
Dokumentation - Sommerbypass
Sommerbypass ja
Einzelbauteile - Filter
1. Filter – Abluft
2. Filter – Abluft
1. Filter – Zuluft G3
2. Filter – Zuluft
Einzelbauteile - Ventilatoren
Ventilator – Antriebstechnik EC - bürstenloser Gleichstromantrieb
Ventilator – Konstantvolumenstrom nein
Einzelbauteile - Wärmeübertrager
Wärmeübertrager – Bauart regenerativer Wärmeübertrager
Wärmeübertrager – Material Keramik
mit Feuchterückgewinnung nein
Einzelbauteile - Heizregister zur Vor-Erwärmung
Vorheizregister – integriert

Messwerte: Gerätedichtheit

Externe Leckrate%
Interne Leckrate%
Bezugsvolumenstrom-mittlerer Betriebsvolumenstrom

Stromverbrauch des Ventilators

Verändern Sie den Betriebsvolumenstrom und sehen Sie unten welche Leistungsaufnahme der Ventilator dieses Gerätes hat:
  • 0.13
    W/(m³/h)

Messwerte: Thermodynamik

10°
Wärmerückgewinnung90 %
86 %
85 %
75 %
Wirkverhältnis (elektrisch)-
-
-
-
Wärmerückgewinnung89 %
84 %
81 %
72 %
Wirkverhältnis (elektrisch)-
-
-
-
-3°
Wärmerückgewinnung79 %
75 %
70 %
71 %
Wirkverhältnis (elektrisch)-
-
-
-

Gemessene Mittelwerte:

Mittlere Wärmerückgewinnung bei 20 m³/h
82 %
Mittleres elektrisches Wirkverhältnis
-

Weitere Geräte von mfh systems GmbH

  • mfh systems GmbH
  • Kurzname: mfh systems
  • Anzeigename Hager Feld 8, 49191 Belm
  • Anzeigename +49 5406 69995-10
  • Anzeigename +49 5406 69995-90
  • Anzeigename http://www.mfh-systems.com
  • Anzeigename mail@mfh-systems.com
Diese Website verwendet Cookies. Sie speichert zudem personenbezogene Daten bei der Nutzung des Kontaktformulars sowie beim Einloggen auf die Seite. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
>> Mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und den Datenschutzbestimmungen.
Ok