Presseinfo - TZWL e. V.

Kurzbeschreibung

Am Standort Dortmund testet TZWL, als eine von drei durch das Deutsche
Institut für Bautechnik (DIBt) akkreditierten Prüfstellen, neue Wohnungslüftungsgeräte
an den Prüfständen Lüftungstechnik, Thermodynamik und Dichtheit. Die Prüfergebnisse bilden die Grundlage zur Beantragung einer Bauartzulassung beim Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin oder eines Zertifikats des Passivhaus Instituts (PHI), Darmstadt.

Als gemeinnütziger Verein verpflichtet sich TZWL dazu, Verbraucherherstellerunabhängig über den Nutzen von Wärmerückgewinnung und Wohnungslüftung zu informieren. Zentrales Element ist hierbei die kostenlose Veröffentlichung der Prüfergebnisse im Infoportal Wohnungslüftung (IPW) und dem TZWL-eBulletin, Liste für Wohnungslüftungsgeräte mit und ohne Wärmerückgewinnung.

TZWL e. V. - Timeline

2017

Prüfung Nr. 250

TZWL e. V. prüft sein 250. Wohnungslüftungsgerät.

2017

2013

Infoportal Wohnungslüftung geht online

Der Erfolg des TZWL-eBulletins ist Grundstein für den Aufbau der Web-Informationsplattform "Infoportal Wohnungslüftung" auf www.tzwl.de. Über 140 geprüfte Wohnungslüftungsgeräte können erstmal über eine Gerätesuche online gesucht werden.

2011

TZWL-eBulletin steht zum Download bereit.

Neben der Prüfung von Wohnungslüftunsgeräten beginnt TZWL frühzeitig die gesammelten Prüfergebnisse in Absprache mit den Herstellern als Fachschrift zu veröffentlichen. 2011 wird die Fachschrift erstmalig als PDF im Internet einem breiten Publikum kostenlos zugänglich gemacht. Das erste TZWL-eBulltin wird 17.000 mal heruntergeladen.

2011

2007

Prüfung Nr. 100

TZWL e. V. prüft sein 100. Wohnungslüftungsgerät auf den hauseigen Prüfständen und eignet sich kontinuierlich eine in Deutschland einzigartige Expertise bei der Prüfung und Entwicklung von Lüftungsgeräten an.

2004

An-Institut: FH Dortmund

TZWL e. V. wird offiziell als An-Instut der Fachhochschule Dortmund im Fachbereich Elektrotechnik anerkannt. Mehrer Studierende der FH Dortmund werden bei TZWL erfolgreich ihre Diplom- bzw. Bachelorarbeiten beenden.

2004

14 Dez 1999

Gründung TZWL

Gründung als gemeinnütziger Verein und Prüfstelle für Lüftungsgeräte

Satzungszweck: "Förderung der Wissenschaft auf dem Gebiet der rationellen Energieanwendung im Hinblick auf Energie-, Luftqualitäts- und Umweltaspekte."


Diese Website verwendet Cookies. Sie speichert zudem personenbezogene Daten bei der Nutzung des Kontaktformulars sowie beim Einloggen auf die Seite. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
>> Mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und den Datenschutzbestimmungen.
Ok