label-Pfeil
label-Pfeil
Bild_Gerät
  • Label_Gerät
    A -Label: Bitte wenden Sie sich für Informationen zu den unterschiedlichen Labeln bei diesem Gerät an den Hersteller.
  • Label_Gerät
    B -Label:

Einsatzbereich:

  • Untergrenze:
    15 m3/h
  • Obergrenze:
    60 m3/h
  • mit Sommerbypass
  • Feuchterückgewinnung

Ergänzende Angaben des Herstellers

Einzelbauteile - Filter
1. Filter – Abluft G4 (1)
1. Filter – Zuluft G4 (2)
Einzelbauteile - Wärmeübertrager
mit Feuchterückgewinnung ja

Fußnoten

  • 1: ISO Coarse ≥ 70%
  • 2: ISO Coarse ≥ 70% optional auch F7 - ISO ePM10 ≥ 60%

Klassifizierung

Einteilung nach DIN
NutzungseinheitDezentral
LüftungsartZu/Abluft
WärmerückgewinnungMit
WärmeübertragerMit
WärmepumpeOhne

Kennzeichnungen

Ergebnisse der Geräteprüfungen

DIBt LÜ-A 22

Geprüfte Konfiguration

Erfassung - Prüfling
Prüfstelle München
Prüfungsnummer WRG409
Prüfung beendet am 2015-11-02
Erfassung - Typenschild
Typenschild: Leistungsdaten
Typenschild: Spannungsversorgung
Stromaufnahme
Typenschild: Nennleistung
Typenschild: CE-Kennzeichnung ja
Erfassung - Abmessungen & Gewicht
Gerät – Breite
Gerät – Höhe
Gerät – Tiefe
Gerät – Gewicht
Dokumentation - Einsatzbereich und Verwendungszweck
Einsatzbereich von 15.0
Einsatzbereich bis 59.0
Verwendungszweck laut Hersteller Lüftung des Wohn- und Bürobereichs bei normaler, üblicher Raumluftfeuchtes
Dokumentation - Lüfterstufen
Lüfterstufen – Anzahl 4
Lüfterstufen – Einstellbarkeit feste Stufen
zeitliche Begrenzung der max. Stufe
Dokumentation - Montagearten
mögliche Montagearten 'in der Außenwand'
Dokumentation - Filterüberwachung
Filterüberwachung Nach Betriebsstunden/Zeit
zusätzliche Strategie(n) vorhanden keine Angabe
Dokumentation - Frostschutzstrategie
Frostschutzstrategie
zusätzliche Strategie(n) vorhanden
Dokumentation - Sommerbypass
Bypass vorhanden ja
Art der Aktivierung keine Angabe
Einzelbauteile - Filter
Filter – Anzahl 2
Filter 1 – Filterklasse G4 (1)
Filter 1 – Einbauort Zuluft, dem WÜT vorgeschaltet
Filter 2 – Filterklasse G4 (2)
Filter 2 – Einbauort Abluft, dem WÜT vorgeschaltet
Einzelbauteile - Ventilatoren
Ventilatoren – Anzahl 2
Ventilator 1 – Typ ebmpapst RG 125-22/14 N/2/PU
Ventilator 1 – Antriebstechnik keine Angabe
Ventilator 1 – Konstantvolumenstrom nein
Ventilator 2 – Typ ebmpapst RG 125-22/14 N/2/PU
Ventilator 2 – Antriebstechnik keine Angabe
Ventilator 2 – Konstantvolumenstrom nein
Ventilator 3 – Typ
Ventilator 3 – Antriebstechnik
Ventilator 3 – Konstantvolumenstrom
Ventilator 4 – Typ
Ventilator 4 – Antriebstechnik
Ventilator 4 – Konstantvolumenstrom
Ventilator 5 – Typ
Ventilator 5 – Antriebstechnik
Ventilator 5 – Konstantvolumenstrom
Einzelbauteile - Wärmeübertrager
Wärmeübertrager – Bauart keine Angabe
mit Feuchterückgewinnung ja
Wärmeübertrager – Material keine Angabe
Einzelbauteile - Kondensatablauf
Kondensatablauf – Bauart kein
Einzelbauteile - Heizregister zur Vor-Erwärmung
Heizregister zur Vor-Erwärmung – Anzahl
Heizregister 1 – Sitz
Heizregister 1 – autarke Steuerung
Heizregister 1 – Leistungsstufen
Heizregister 1 – Leistungsaufnahme
Heizregister 2 – Sitz
Heizregister 2 – autarke Steuerung
Heizregister 2 – Leistungsstufen
Heizregister 2 – Leistungsaufnahme
Einzelbauteile - Heizregister zur Nach-Erwärmung
Heizregister zur Nacherwärmung – Anzahl
Heizregister 1 – Bauart
Heizregister 1 – Heizleistung
Heizregister 1 – autarke Steuerung
Heizregister 1 – Leistungsstufen
  • 1: ISO Coarse ≥ 70%
  • 2: ISO Coarse ≥ 70%

Messwerte: Dichtheit

Stromverbrauch des Ventilators

Verändern Sie den Betriebsvolumenstrom und sehen Sie unten welche Leistungsaufnahme der Ventilator dieses Gerätes hat:

Messwerte Thermodynamik / Energieeffizienz

Gemessene Mittelwerte:

Mittlere Wärmerückgewinnung bei 0 m³/h
0 %
Mittlere spezifische Ventilatorleistung bei 0 m³/h
0 W/(m³/h)
Prüfvorschrift: Passivhaus Insititut

Ergebnisse nach Passivhaus

Einsatzbereich in m³/h 15 - 40
Elektroeffizienz in W/(m³/h) 0.24
WBG PHI effektiv in % 85
Schallschutz
35 dB(A) nicht erfüllt
Zuluft in dB(A) 43.6
Abluft in dB(A) 43.6

Weitere Geräte von Zehnder Group Deutschland GmbH

  • Zehnder Group Deutschland GmbH
  • Kurzname: Zehnder
  • Anzeigename Almweg 34, 77933 Lahr
  • Anzeigename +49 (0) 7821 586-0
  • Anzeigename +49 (0) 7821 586-302
  • Anzeigename http://www.zehnder-systems.de
  • Anzeigename info@zehnder-systems.de